Dr. Martin Böker

RSS Blog – letzte Artikel

  • Individualisierung und Personalisierung 30. September 2022
    „Ein dominierender Megatrend des 21. Jahrhunderts ist die Individualisierung. Seinen Kernpunkt stellt das Streben der Menschen nach Autonomie und Selbstbestimmung dar. Er wirkt dabei auf der ganzen Welt und resultiert in einer beträchtlichen Vielfalt von Lebenskonzepten, Karrieren, Marktnischen und Welterklärungsmodellen. Angetrieben wird die Individualisierung durch die zunehmende Vernetzung, sowohl technisch als auch sozial. Dadurch wird […]
  • Schoblik ua 2020 30. September 2022
    Schoblik, Johanna/ Richter, Alexander / Kölmel, Bernhard/ Waidelich, Lukas (2020): Personalisierung – was ist das? – Hochschule Pforzheim (https://www.researchgate.net/publication/344433915 [220930])
  • Narzissmus, Unterwerfung – Würde? 30. September 2022
    „Im Jahr 1546 oder 1548 hat der französische Autor Étienne de La Boétie eine „Abhandlung über die freiwillige Knechtschaft“ geschrieben. Er hat damit eine vielzitierte Formel geprägt, die die Freiwilligkeit mit der Knechtschaft verbindet: die paradoxe Mischung eines freiwilligen Zwangsverhältnisses. Wie kann es sein, fragt Étienne de La Boétie, dass so viele Menschen, ganze Dörfer, […]
  • Charim 2022 30. September 2022
    Charim, Isolde (2022): Eine Unterwerfung, die als Ermächtigung erlebt wird. In: Falter 37/22 2022:S.30ff. Der Artikel nimmt Bezug auf dieses Buch: Charim, Isolde: Die Qualen des Narzissmus. Zsolnay 2022
  • Soziale Arbeit und assistierter Suizid 28. September 2022
    Suizidberatung heißt Lebensberatung „Soziale Arbeit hat sich mit dem Thema des assistierten Suizids kaum auseinandergesetzt, galt es doch bislang in allen Tätigkeitsbereichen der Sozialen Arbeit jegliche Form des Suizids zu verhindern. […] Menschen, die assistierten Suizid in Anspruch nehmen wollen, sind […] immer in ihrem Lebenskontext zu sehen. Das soziale Umfeld ist in die Entscheidung […]
  • Pußwald ua 2022 28. September 2022
    Pußwald, Bettina/Falkner, Angelina/ Gruber, Werner (2022): Suizidberatung heißt Lebensberatung – Eine Standortbestimmung zum assistierten Suizid für die Soziale Arbeit. In: Feichtner (u.a. Hrsg): Assistierter Suizid. Hintergründe, Spannungsfelder und Entwicklungen.- Berlin: Springer 2022
  • Feichtner 2022 28. September 2022
    Feichtner, Angelika (u.a. Hrsg) (2022): Assistierter Suizid. Hintergründe, Spannungsfelder und Entwicklungen.- Berlin: Springer
  • Mikromomente: Möglichkeiten, die Beziehungen zu deinen Kolleg:innen zu verbessern. 28. September 2022
    Kleine Momente des Zuhörens, des Austauschs und der Anwesenheit können dazu führen, dass wir uns bei der Arbeit mehr verbunden fühlen. Verbundenheit ist ein wesentlicher Aspekt des Kohärenzgefühls. Nach der Phase des Homework Auch wenn viele von uns gerne im Schlafanzug arbeiten, mit einer Küche voller Lieblingsessen und unseren geliebten Haustieren in Reichweite, hat die […]
  • Karpinski 2021 28. September 2022
    Karpinski, Eric (2021): Put Happiness to Work: 7 Strategies to Elevate Engagement for Optimal Performance.- McGraw Hill
  • Definition Menschenwürde 24. September 2022
    „Dem Konzept der Menschenwürde liegt die (philosophische) Überzeugung zu Grunde, dass jeder Mensch einen (immanenten) Wert darstellt, der bei allen Menschen (unabhängig von z. B. Geschlecht, Alter, Nationalität, kultureller Zugehörigkeit, sozialer Schicht, Gesundheit/Krankheit/Behinderung) gleich groß ist. Menschenwurde begründet also die Gleichheit aller Menschen und ist damit Ursache und Quelle der allen Menschen gleichermaßen zukommenden Menschenrechte. […]